• 1
  • 4
  • 3

E-Junioren Spielberichte / News

BVB gewinnt nach Rückstand gegen Ts Struck

am .

 
 Trotz eines perfekten Starts mit 2:0-Führung reichte es für TS Struck nicht zum Sieg. Denn die Burscheider gaben sich in der zweiten Hälfte auch durch den erneuten Rückschlag zum 0:3 nicht geschlagen und drehten durch vier Tore ihrer Mittelfeldspieler Arlind Gashi zum 1:3 und 2:3 Emir Demirok zum 3:3 und Jonas Geurtz zum 4:3 noch die Partie.

Erst in der 2. Halbzeit bekamen die Burscheider das Geschehen besser in den Griff und erarbeiteten sich auch selbst wieder Chancen. Leon Smakolli verpasste eine Jonas Geurtz-Vorlage im Fünfmeterraum nur um Haaresbreite. Arlind Gashi – erneut nach Zusammenspiel mit Ardit Uzeiri – zielte aus zentraler Position nicht genau genug . Weil auch die Strucker weiter nach vorne spielten, bot sich nun eine abwechslungsreiche Begegnung, in der das Mittelfeld schnell überbrückt wurde. Für Julian Baldus, Aulon Berbatovci sowie Filippos Fameliaris boten sich weitere Gelegenheiten. Leart Jashari, Fabian Schröder, Emir Demirok, Ersin Türksoy zeigten in der 2. Halbzeit eine gute Leistung. Kurz vor dem Ende überschlugen sich dann die Ereignisse, berechtigter Neunmeter (49.) für den BV Burscheid. Jonas Geurtz, der an diesen Tag eine super Leistung ablieferte, verwandelte den 9 Meter und sicherte somit die 3 Punkte. Ardit Uzeiri und Arlind Gashi überzeugten mit sehr guten Pässen.

Paul Varadinis konnte leider nicht mitspielen da wir nur 4 Spieler einwechseln konnten, er freute sich aber trotzdem über den Sieg mit seinem Team.
 
 
Es spielten,
 
Leart Jashari (1),Ersin Türksoy (2), Jonas Geurtz (3), Filippos Fameliaris (5), Julian Baldus (6), Emir Demirok (7), Aulon Berbatovci (8), Leon Smarkolli(9), Fabian Schröder(10), Arlind Gashi (11),Paul Varanidis (12), Ardit Uzeiri(13).