• 1
  • 4
  • 3

Alte Herren Spielberichte / News

Elfmeter brachte den verdienten Ausgleich

Geschrieben von Alessandro Lai
Dirk Steinheuer trifft zum 1:1 per Elfmeter

BV Burscheid - SC Leichlingen 1:1 (0:0)

Dirk
Steinheuer
Gestern um 16:00 Uhr mussten die Alten Herren unter der Leitung von M. Drobzinski gegen den SC Leichlingen ran. Diese hatten die Burscheider am 29.04.06 mit 6:3 in Leichlingen vom Platz gefegt. Gepfiffen wurde die Partie durch unser Vereinsmitglied Schurath. Zwei Minuten nach Anpfiff hatten die AH aus Burscheid schon ihre erste Chance, doch durch ein Mißverständnis zwischen Niko Algovanoglou und Alessandro Lai ging der Ball am Strafraum verloren. Minuten später wieder ein Angriff des BV Burscheid, nachdem Toni Catarino den Ball souverän gehalten hatte. Abspiel zu Michael Reinhardt. Der spielte Alberto Lai an. Seitenwechsel zu Dirk Steinheuer. Langer Paß zu Dirk Aßmann. Doppelpaßspiel mit Niko Algovanoglou und schuß aus Tor. Doch der Ball ging knapp über die Torlatte. Hier alle Chancen aufzulisten würde das Maß aller Dinge sprengen. Man beendete die erste Halbzeit mit 0:0. In der zweiten Halbzeit wurde von dem BV Burscheid genauso weiter gepielt wie man in der ersten aufgehört hatte. Doch Leichlingen gab sich noch lange nicht geschlagen. Nach einem Konter wurde der Torwart der AH Burscheid durch eine Lupfer geschlagen. Ob es nun ein Torwartfehler war oder nicht, ist ansichtsache und muß auch nicht weiter diskuitiert werden. Nun stands 0:1 gegen den BV Burscheid und diese drängten die Leichlinger immer weiter in ihre eigene Hälfte. Zwei Minuten vor Schluß wurde Andreas Wolf im 16 Meterraum zu Fall gebracht und somit Elfmeter für die Burscheider Mannen. Dirk Steinheuer legte sich den Ball zurecht, nahm Anlauf und versengte den Ball sicher in die rechte untere Ecke. Nun stands 1:1. Zwei Minuten später wurde das Spiel abgepfiffen. Fazit: Im großen und ganzem ein schönes und faires Spiel. Leider trübt das 1:1 die Leistungen der AH aus Burscheid, die über die ganze Spielzeit dominierten. Ein Sieg und ein höheres Ergbnis wäre nicht nur fait sonder auch verdient gewesen.[hr]Gespielt haben für den BVB: Toni Catarino (Tor), Dirk Steinheuer, Alberto und Alessandro Lai, Dirk Aßmann, Andreas Wolf, M. Drobzinski, Michael Reinhardt, Peter Wolf, Dirk Marquardt, Georg Romas und Niko Algovanoglou.[hr]
Dirk Steinheuer trifft zum 1:1 Ausgleich per Elfmeter